Kalender.jpg
slide2.jpg
slide5.jpg
slide3.jpg
Gina.JPG
slide1.jpg

Transport

sfho hos

 

Anfrage Unterstützung Spitalaufbau in Bangladesch

 

 

Guten Tag,

 

wir sind ein junger Verein mit Sitz in Höri(ZH). Gegründet haben wir diesen Verein im August 2013.Seit Januar 2014 sind wir auch im Handelsregister eingetragen. Zurzeit sind wir bei einem Projekt in Bangladesch tätig. Das Projekt besteht in einem Spitalaufbau. Der Grund für unser Projekt besteht darin, dass es in Bangladesch nicht eine gute medizinische Versorgung gibt, und die Spitäler weit voneinander entfernt sind. Man fährt ungefähr 2 Stunden bis zum nächsten Spital.  Das Spitalgebäude besteht schon, wir sin momentan an der Inneneinrichtung. Es ist vorgesehen, dass wir das Spital im Juli 2014 eröffnen.

 

Wir haben einige Spitäler angefragt die uns unterstützen könnten, mit medizinischen Geräten, Mobiliar usw. Von einem Spital haben wir die Möglichkeit bekommen, Spitalbette für unser Projekt einzusetzen. Da wir noch am Anfang unseres Projektes stehen, sind wir um jede Unterstützung sehr dankbar.

 

Das Ganze ist natürlich auch mit Kosten verbunden. Für die Transportkosten, dh. einen Container gefüllt mit medizinischen Geräten, Spitalmobiliar, 18 Tonnen schwer, entstehen einige kosten.

 

Wir kommen bei Ihnen mit der Anfrage, ob Sie eine Möglichkeit sehen, mit einem Betrag von 50 CHF oder 100 CHF uns für diese Transportkosten finanziell zu unterstützen. Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns helfen könnten, unser Spitalprojekt zu realisieren, und somit vielen Menschen es erleichtern eine Spitalbehandlung zu bekommen.

 

Weitere Informationen betreffend unserem Projekt finden Sie unter: www.sfho.ch

 

Vielen Dank im Voraus

 

Mit freundlichen Grüssen

 

Akond Gina

 

Präsidentin SFHO